1.jpg 2.jpg 3.jpg 4.jpg 7.jpg 5.jpg

Wirtsleute

Das Wirtspaar Florian und Bettina Oberndorfer ist seit vielen Jahren im Gastgewerbe tätig.

Florian Oberndorfer betreibt seit 1993 das Wirtshaus in der Au, eine der ältesten und schönsten Paulanergaststätten in München.

Bettina Oberndorfer stammt aus einer Gastronomenfamilie. Sie lernte im berühmten Brenner’s Park Hotel in Baden-Baden und arbeitete unter anderem im Schloss Elmau in Garmisch-Partenkirchen.


WIRTSHAUS IN DER AU
Die Geburtsstätte und Wiege der Knödelei ist seit Jahren nicht nur für die größten Knödel der Stadt und zahlreiche Knödelvariationen bekannt, sie veranstaltet auch regelmäßig Knödelkochkurse und hat ein eigenes Knödelkochbuch veröffentlicht. Das ganze Jahr über werden hier althergebrachte Knödelrezepte wiederentdeckt und neue Kreationen entwickelt – die besten und geschmackvollsten finden sich auf der Speisekarte wieder.
Die Knödelexperten des Wirtshaus in der Au kümmern sich darum, dass auch die Speisenqualität der Münchner Knödelei auf dem Oktoberfest den höchsten Ansprüchen gerecht wird.


ROKUNDCO Restaurants und Catering
Die Münchner Knödelei gehört zur Münchner Gastronomie-Gruppe ROKUNDCO (www.rokundco.de).